Laut dem Bericht von Jansen & Jannsen passten ein Mann und eine Frau die betroffene Person ab und versuchten ihr eine Beschäftigung als Informant schmackhaft zu machen. Dabei gaben sie sich als Mitarbeiter des niederländischen Innenministeriums aus und drohten mit juristischen Konsequenzen wegen der Tor-Exit-Nodes.

Link zur Quelle

hatr